1090

Theis und Le Gleut aus der Senatsbibliothek in Paris

Grenzüberschreitende Zusammenarbeit

Staatssekretär im saarländischen Ministerium für Justiz und Europa Roland Theis und Ronan Le Gleut, Vorsitzender der Deutsch-Französischen Freundschaftsgruppe des französischen Senats äußern sich zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit während der letzten beiden Jahre, die von der Pandemie geprägt waren.

Sie beantworten in dem Video folgende Fragen:



- Welche Lehren sind aus Ihrer Sicht für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit aus der Pandemie zu ziehen?

- Was bleibt in diesem Zusammenhang als stärkste Erinnerung des Jahres 2020?

- Als deutsch-französische Akteure und Mitautoren des Buches "Grenzerfahrungen | Expériences transfrontalières", was ist Ihre zentrale Botschaft, die wichtigste Lehre, die Sie aus der Pandemie für die Zusammenarbeit zwischen Frankreich und Deutschland im Allgemeinen und grenzüberschreitend gezogen haben?

 

Mit anderen teilen

Auf dem Laufenden bleiben
Newsletter abonnieren