468
Aufruf der Cité internationale de la langue française

Liebe, Revolte, Lachen

Beiträge für eine Reise durch die französische Sprache gesucht

Die Cité internationale de la langue française im Château de Villers-Cotterêts sammelt Auszüge aus französischsprachigen Werken zu den Themen Liebe, Revolte und Lachen. Bis zum 6. September 2021 kann jeder Hinweise zu Auszügen aus Werken in audiovisueller Form einsenden. 

Die Cité internationale de la langue française im Château de Villers-Cotterêts, die im Jahr 2022 eröffnet werden soll, wird sich auf ein Programm stützen, das ganz der französischen Sprache gewidmet ist und eine Vielzahl von Aktivitäten umfasst: Führungen, Wechselausstellungen, Vorführungen, Workshops für Künstler, Forscher und Unternehmer, pädagogische Aktivitäten, Lernen und Ausbildung in der französischen Sprache...

Ein Rundgang durch die Cité wird die Besucher auf eine Reise durch die französische Sprache mitnehmen. Zu Beginn des permanenten Rundgangs können die Besucher audiovisuelle Ausschnitte aus Werken entdecken, in denen die französische Sprache verwendet wird, um ein Gefühl der Revolte zu vermitteln, um zu verführen oder um die Menschen durch ihre Spiele und Ungereimtheiten zum Lachen zu bringen.
Diese in drei Sets (Liebe, Revolte, Lachen) unterteilten Zusammenstellungen sind Montagen von kurzen Auszügen aus französischsprachigen Werken aus verschiedenen Epochen, verschiedenen Medien (Sketche, Kino, Theater, Musikvideos, Serien...) und verschiedenen Orten (Europa, Afrika, Amerika...). Der Rundgang wird auf 1200 m²die Vitalität und Vielfalt des französischen Sprachschaffens in der Welt aufzeigen, seine Entwicklung im Laufe der Zeit und im Zusammenspiel mit anderen Sprachen darstellen und das Verhältnis zwischen Sprache und Staat in Frankreich beleuchten. 

Bis zum 6. September 2021 sammelt das Château de Villers-Cotterêts für diesen Rundgang Hinweise auf Auszüge aus Werken in audiovisueller Form zu den Themen Liebe, Revolte und Lachen, die die Schlossbesichtigung bereichern sollen. 

Das Formular für die Einreichung von Beiträgen finden Sie hier. 

Weitere Informationen über das Projekt Cité internationale de la langue française finden Sie auf der Website

http://www.chateau-villers-cotterets.fr/Actualites/Appel-a-contribution

Mit anderen teilen

Auf dem Laufenden bleiben
Newsletter abonnieren