1043
Dienstag, 17. November 2020 - 18:00
Online-Konferenz des Pariser Büros
Estland und die Digitalisierung
Ein Schlüsselfaktor für Estland in Pandemiezeiten

Wir berichten von unserer Online-Konferenz unseres Pariser Büros zum Thema Digitalisierung mit Gästen aus Estland, Grand Est und Saarland.

Am 17. November 2020 fand eine Online-Konferenz zum Thema "Estland und die Digitalisierung" statt. In Anwesenheit des Botschafters von Estland Clyde Kull diskutierte Staatssekretär Roland Theis, Bevollmächtigter für Europaangelegenheiten mit Anett Numa, Expertin der Regierung Estlands und Ammar Alkassar, Bevollmächtigter des Saarlandes für Innovation und Strategie.

Zentrale Fragestellungen der Diskussion

Anett Numa stellte die im Bereich der Digitalisierung entwickelte Strategie für Estland vor und erläuterte, wie diese den Zusammenbruch der Organisation des Landes während der Gesundheitskrise verhindert hat. Die Teilnehmenden diskutierten über die Möglichkeit aus dem Beispiel Estlands für ihre eigene Digitalisierungsstrategie zu lernen und von der grenzüberschreitenden Kooperation zu profitieren. 

Diese Veranstaltung wurde simultan übersetzt ins Französische. Eine deutsche Übersetzung wird zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht werden.

 

Nutzen Sie die Gelegenheit und diskutieren Sie mit. 

Melden Sie sich dazu im Mitmachportal an. Dann können Sie hier mitdiskutieren und Kommentare und Ideen einreichen. 

VonVolker Zimmermann
17.11.2020
18:32
Grenzüberschreitende Berufsausbildung
Ein wichtiges Thema - wie es gerade im Vortrag im Livestream dargestellt wurde. Vielleicht können die Berufsschulen der jeweiligen Regionen gemeinsame digitale Bildungsangebote schaffen, so dass die Auszubildenden voneinander mehr profitieren können.

Kommentar hinzufügen

CAPTCHA
Diese Frage hilft uns zu bestimmen, ob Sie ein Mensch oder ein Computer sind, um automatisierten Spam vorzubeugen.
Image CAPTCHA

Gäste

Gäste

Roland Theis
Staatssekretär für Justiz und Bevollmächtigter für Europaangelegenheiten des Saarlandes
Ammar Alkassar
Bevollmächtigter des Saarlandes für Innovation und Strategie
Clyde Kull
Botschafter von Estland
Anett Numa
Expertin der Regierung Estlands

Mit anderen teilen

Auf dem Laufenden bleiben
Newsletter abonnieren